Kombinationsauflage 123.000

DIE RUNDSCHAU
WOCHENBLATT für den Wirtschaftsraum Bietigheim-Bissingen, Tamm, Asperg, Markgröningen, Vaihingen/Enz, Bönnigheim und Brackenheim.
STADTANZEIGER für Sachsenheim und Bönnigheim sowie für den gesamten nördlichen Teil des Landkreises Ludwigsburg.
Wochenblatt für Bietigheim-Bissingen.
  23.01.2018, 16.44  Uhr
Anzeigen: Telefon (0 71 42) 403-555  ·  Fax (0 71 42) 403-125 
 

 

Vaihingen, 10. Januar 2018

Wirbelsäulengymnastik im neuen Jahr

Der Verein Schmiede am Turm e.V. bietet Gesundheitskurse an

Bewegungsmangel und einseitige Belastung, Stress und Hektik im Alltag sind häufig die Ursachen für Rückenbeschwerden.

In Kursen, die wieder ab Ende Januar in der Schmiede am Turm e.V. in Vaihingen in der Turmstraße 11 stattfinden, können Interessierte Wirbelsäulengymnastik und Rückenschule kombinieren.

Es werden Übungen zur Gelenkbeweglichkeit, Muskeldehnung und Muskelkräftigung im Stehen, Sitzen und auf der Matte am Boden vermittelt. Durch regelmäßiges Üben wird die Körperwahrnehmung sowie die Achtsamkeit für Bewegung verbessert.

Die Übungen können auch bequem in den Alltag integriert werden. Eine weitere Thematik ist die Besprechung und Einübung von rückenfreundlichen Verhaltensweisen. Kenntnisse über den Aufbau und die Funktion der Wirbelsäule verschaffen den TeilnehmerInnen einen Einblick in die möglichen Hintergründe von Rückenbeschwerden. Die Kursleiterin Ute Schindler ist Physiotherapeutin und kann gezielt auf Probleme der TeilnehmerInnen eingehen.

Es finden folgende Kurse statt: Freitag, 26. Januar, von 9.30 bis 11 Uhr und Montag, 29. Januar, von 9.30 bis 11 Uhr, jeweils 10 mal. Beide Kurse finden im Rahmen des Präventionprogramms der gesetzlichen Krankenkassen statt. Bei regelmäßiger Teilnahme wird ein Teil der Kursgebühr erstattet. Weitere Infos und Anmeldung bei Physiotherapeutin Ute Schindler unter Telefon (07042) 92940.

VON SWP





  Anzeigenannahme

Druck- und Verlagsgesellschaft Bietigheim mbH

 

Kronenbergstraße 10

74321 Bietigheim-Bissingen

 

Tel.: 07142 / 403-0

Fax: 07142 / 403-125

 

Mail an Rundschau

© Druck- und Verlagsgesellschaft Bietigheim mbH